Im Gegensatz zur Genossenschaft Gesundes Wohnen MCS erhielt der Verein MCS-Haus seit seiner Gründung im Jahre 2006 nie Unterstützung von der öffentlichen Hand. Dies, obwohl unser Projekt einfacher, kostengünstiger und „tatsächlich MCS-gerecht“ ist.
Der Verein MCS-Haus ist vollumfänglich auf die wohlwollende Unterstützung von Firmen, Stiftungen, Fonds sowie Privatpersonen angewiesen.
Was unsere Gönner aus Erfahrung bereits wissen: Wir haben über die Jahre verschiedene kleine Spezial-Fonds ins Leben gerufen. Je nach Interesse/Sympathie können Donatoren dort gezielt einzahlen und Anschaffungen/Aktivitäten fördern bzw. ermöglichen.

Computer-Fonds
Vom Versand von Mailings (Textverarbeitung/Datenbank), Führung einer eigenen Buchhaltung (Fibu), Betrieb einer eigenen Website, Gestaltung von Flyern (DTP-Software, Bildbearbeitung) bis zu Kleinobjekt-Plänen (3D-Programm) stammt alles aus der „eigenen Küche“. Weil wir nahezu alles selber machen, hilft dies Kosten sparen. Gleichzeitig haben wir so „Know How“ im Haus.

Spende für Computer-Fonds.

Um technisch am Ball zu sein, muss von Zeit zu Zeit Hardware ersetzt und müssen Software-Updates durchgeführt werden. Je mehr Geld der Verein im Bereich Computer zur Verfügung hat, desto leistungsfähiger können wir arbeiten.

Video-Fonds
Das Lesen von (langen) Texten ist nicht jedermanns Sache. Viele wollen sich heute mit Videos informieren. Um hier ein qualitativ gutes Niveau erreichen zu können, benötigt es eine zweckmässig Ausrüstung.

Spende für Video-Fonds.